Bestattungskosten

Die Gesamtkosten eines Trauerfalles können je nach Bestattungsart, individueller Auswahl und Kommune erheblich variieren. Sie lassen sich in drei Hauptgruppen unterteilen:

1.Friedhofsgebühren

Sie enthalten die Gebühren für:

  • Grabkosten
  • Ausheben und Schließen des Grabes incl. Sarg-. bzw. Urnenträger
  • Benutzung der Trauerhalle
  • Benutzung der Kühlzelle

2.Bestatterkosten

Sie setzen sich zusammen aus den

  • Eigenleistungen des Bestatters
  • Auslagen (z.B. für Sterbeurkunden, Leichenschau, Organist/in))

3.Sonstiges

Hierzu zählen die Kosten aus ganz unterschiedlichen Bereichen, wie z.B.:

  • Pflanzenschmuck
  • Traueranzeige
  • Krematorium
  • Grabstein
  • Musiker bzw. Sänger bei der Trauerfeier

 Man sollte keine Scheu haben sich bei Zeiten über die Kosten zu informieren, die auf einen zukommen können.